Zum Hauptinhalt springen

Blackbox der F/A-18 ausgelesen

Bevor die Wrackteile geborgen werden können, muss erst die Dokumentation abgeschlossen werden: Spezialisten der Schweizer Armee am Unfallort. (24. Oktober 2013)
Die Dokumentation kann mehrere Tage dauern. (24. Oktober 2013)
Die Anzahl Flugstunden für die F/A-18 wird vermutlich noch für Diskussionen sorgen: Ein Helikopter der Schweizer Armee bei den Untersuchungsarbeiten am Unfallort. (24. Oktober 2013)
1 / 9

Rekonstruktion des Jets denkbar

Daten aus Blackbox ausgelesen

SDA/mw