Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bub in Schulbus getötet – Schütze wollte zeigen, wie man Waffe lädt

Der Junge starb noch am Tatort: Die französische Polizei untersucht den Schulbus in der Nähe der Schule «Trois Frontieres» in Hegenheim, Elsass. (16. November 2015)
In der Schule «Trois Frontieres» verhaftete die Polizei später einen Klassenkameraden. (16. November 2015)
Ob es sich beim tödlichen Schuss um ein Versehen oder Absicht handelte, war zunächst unklar. (16. November 2015)
1 / 4

Pistole in der Tasche

Haftbefehl für Schützen-Vater beantragt

SDA/woz