Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

China sagt dem Smog den Kampf an

Mehr als ein Fünftel des weltweiten CO2-Ausstosses kommt aus China: Ein Mann schützt sein Gesicht vor dem Smog in Peking.

Gefährlicher Feinstaub

Luftverschmutzung durch Industrie um einen Drittel verringern

28 Atomreaktoren im Bau

SDA/wid