Zum Hauptinhalt springen

Coitus statt Cologna

Peinliche Panne bei SRF: Weil die Untertitel verwechselt wurden, bekamen gehörgeschädigte Sportfans Deftiges zu lesen – sehr Deftiges.

Unschuldiger Sport, versaute Untertitel: Rainer Maria Salzgeber während der Anmoderation.
Unschuldiger Sport, versaute Untertitel: Rainer Maria Salzgeber während der Anmoderation.
Toponline.ch
Komischer Effekt: Cologna-Bilder und Untertitel einer anzüglichen Komödie.
Komischer Effekt: Cologna-Bilder und Untertitel einer anzüglichen Komödie.
Toponline.ch
«La Cucaracha!»: Die Untertitel zogen sich durch die ganze Sendung.
«La Cucaracha!»: Die Untertitel zogen sich durch die ganze Sendung.
Toponline.ch
1 / 3

Wer am Samstagabend «Sport aktuell» schaute und die Untertitel einschaltete, traute seinen Augen kaum. Statt solider Sportberichterstattung bekam man anzügliche Zeilen zu lesen. Bei der Anmoderation von Rainer Maria Salzgeber stand etwa «Wie oft habt ihr gerade gevögelt?». Beim Interview mit dem Wengen-Sieger Patrick Küng hiess es: «Oh nein, jetzt gehts an die Nippel.» Und als Dario Cologna zu sehen war, wurde die Frage gestellt: «Kennst Du den Begriff Bumsmäuschen?»

Entdeckt hat das Malheur Radio Top. Offenbar wurden die Untertitel der parallel auf SRF2 laufenden Komödie «Jungfrau (40), männlich, sucht» mit Steve Carell eingeblendet. Wie die Verwechslung zustande kam, ist unklar.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch