Zum Hauptinhalt springen

«Das Image der Piloten wird leiden»

Nach dem Germanwings-Unglück: Wie ticken Piloten? Was können sie bei Problemen tun? Worüber reden sie im Cockpit? Dazu Piloten-Ausbildner Henri Leuzinger.

Traurige Konsequenz: Henri Leuzinger ist überzeugt, dass das Vertrauen der Reisenden in die Piloten nun abnehmen wird. (Symbolbild)
Traurige Konsequenz: Henri Leuzinger ist überzeugt, dass das Vertrauen der Reisenden in die Piloten nun abnehmen wird. (Symbolbild)
Martin Ruetschi, Keystone

Der Co-Pilot des Germanwings-Fluges 4U 9525 hat laut den französischen Behörden das Flugzeug willentlich zum Absturz gebracht. Die BaZ unterhielt sich mit Henri Leuzinger aus Schönenbuch über diese schockierende Entwicklung. Er ist ehemaliger Flugkapitän der Balair und Swissair und heute als Ausbildner bei Swiss Aviation Training tätig. Unter anderem befasst er sich auch mit Flugunfällen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.