Zum Hauptinhalt springen

«Der angebliche Brandsatz hat keinerlei Spuren hinterlassen»

Hans-Peter Graf half mit, das Swissair-Unglück von Halifax aufzuarbeiten. Er kritisiert den Film, der nun einen Anschlag als Absturzursache ins Spiel bringt. Die Journalisten seien einer Verschwörungstheorie aufgesessen.

Dokumentarfilm: Das Wrack von SR 111 wurde detailgetreu rekonstruiert.
Dokumentarfilm: Das Wrack von SR 111 wurde detailgetreu rekonstruiert.
Keystone

Wie war Ihre erste Reaktion nach dem Betrachten des Films? Ich halte die Dokumentation für sehr schwach. Sie setzt stark auf Emotionen, auf das Leiden, das Drama – für die Angehörigen der Opfer, bei denen nun alles wieder hochkommt, muss das furchtbar sein. Aber neue Fakten? Da hat der Film nichts zu bieten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.