Zum Hauptinhalt springen

«Der Geist» von Miami

26 Jahre lang jagten FBI und Behörden zahlreicher Länder Anibal Mustelier. Jetzt ging die kriminelle Legende der Polizei ins Netz – zufällig.

Drogen, Morde, Festnahmen: Miami wird in den 90er-Jahren von einer Welle von Kriminalität überflutet. (Bild: Keystone/Alan Diaz)
Drogen, Morde, Festnahmen: Miami wird in den 90er-Jahren von einer Welle von Kriminalität überflutet. (Bild: Keystone/Alan Diaz)

Das FBI, das US-Justizministerium, Behörden zahlreicher anderer Länder: Sie alle waren 26 Jahre lang hinter Anibal Mustelier her – erfolglos. Der heute 66-Jährige konnte fast sein halbes Leben untertauchen und versteckte sich so erfolgreich, dass die Polizei Miamis anfangs nicht mal wusste, wer ihr da ins Netz gegangen war.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.