Der Lotto-Jackpot wächst

Mit 30,4 Millionen Franken im Jackpot winkt der sechsthöchste Gewinn seit den Anfängen des Schweizer Zahlenlottos.

Wer räumt den Jackpot ab? Ein Mann füllt einen Lottoschein von Swisslos aus. (Archivbild)

Wer räumt den Jackpot ab? Ein Mann füllt einen Lottoschein von Swisslos aus. (Archivbild) Bild: Gian Ehrenzeller/Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Wieder hat heute im Schweizer Lotto niemand auf die richtigen sechs Zahlen getippt. Damit steigt der Jackpot für die nächste Ziehung am Mittwoch auf 30,4 Millionen Franken.

Die Gewinnzahlen vom Samstag lauteten: 6, 14, 16, 20, 21, 39 und Glückszahl 5, wie Swisslos mitteilte. Doch nicht einmal einen Sechser ohne Glücksnummer gab es dieses Mal. Damit hätte die Gewinnerin oder der Gewinner «wenigstens» eine Millionen Franken erhalten.

20 Personen tippten immerhin auf fünf Richtige plus Glückszahl. Doch sie erhielten noch gerade mal 5734,10 Franken. Mit 30,4 Millionen Franken winkt nun der sechsthöchste Gewinn seit den Anfängen des Schweizer Zahlenlottos. Die Rekordsumme von über 70 Millionen Franken vom vergangenen Dezember liegt jedoch noch in weiter Ferne. (nag/sda)

Erstellt: 29.04.2017, 21:09 Uhr

Artikel zum Thema

Lotto ist korrekter als Spitzenfussball

Nachspielzeit Ein absurder Entscheid nach dem anderen: Das System mit den Schiedsrichtern und Schiedsrichter-Assistenten muss dringend überdacht werden. Zum Blog

Paar gewinnt zum dritten Mal im Lotto

«I did it again!» Barbara und Douglas Fink sind wohl die grössten Glückspilze Kanadas. Mehr...

Lottogewinner sollen alle Millionen behalten können

Spielen Sie regelmässig Lotto? Dann dürfte Sie der Entscheid des Nationalrats wohl erfreuen. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Keine Berührungsängste: In der Dinosaurierfabrik von Zigong in China wird ein voll beweglicher Dinosaurier hergerichtet. China produziert 85% aller Dinosaurier weltweit. (13. November 2019).
(Bild: Lintao Zhang/Getty Images) Mehr...