Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die Menschen stehen total unter Schock, Kinder sind traumatisiert»

Noch immer warten Menschen in den Überschwemmungsgebieten in Moçambique auf Rettung, wie hier in einem Dorf nahe Beira. Foto: AP

Herr Mucavele, Sie kamen eben zurück aus Beira. Welchen Eindruck haben Sie von der Stadt?

Wie geht es den 500'000 Menschen, die in der Stadt leben?

Wo sind die Menschen untergebracht, die ihre Häuser verloren haben?

Also fast die Hälfte der Einwohner von Beira.

Überlebende der Naturkatastrophe in Moçambique warten auf Hilfe.
Ein Satellitenbild der Nasa zeigt den Zyklon Idai, wie er auf Moçambique trifft.
Hunderttausende Menschen sind auf humanitäre Hilfe angewiesen, weil sie Hab und Gut verloren haben.
1 / 5

Sie waren drei Tage in Beira, wie geht es mit der Hilfe voran?

Wie wird Verletzten geholfen?

Welche weiteren Folgen hat die Katastrophe für die Region?