Zum Hauptinhalt springen

Die Schweiz rüstet sich für den grossen Regen

Hangrutsch beim Föhreneggweg am Uetliberg. Die misslichen Witterungsverhältnisse im Winter und die starken Niederschläge im Frühjahr hatten erhebliche Auswirkungen auf die Erholungsinfrastruktur im Zürcher Stadtwald.
Denzlerweg. Im Steilstück weggeschwemmte Erde und Totholz.
Waldstrasse in der Region Fallätsche. Schlammiger Boden und Totholz.
1 / 6

Hochwasser und Erdrutsche am Wochenende

Schmelzwasser aus den Bergen

Zwei Strommasten abgebaut