Zum Hauptinhalt springen

Dinner 50 Meter über dem Boden

Ein Gourmet-Vergnügen für Schwindelfreie.

«Dinner in the Sky»: Erlebnisgastronomie in Beirut.
«Dinner in the Sky»: Erlebnisgastronomie in Beirut.
Reuters

Normal essen ist langweilig. Also lässt man sich 50 Meter in die Höhe ziehen, um dort zu speisen. 22 Gäste finden Platz an der hängenden Tafel und sich verwöhnen lassen – falls ihnen der Appetit nicht vergeht. Wer ein «Dinner in the Sky» einnehmen will, muss zuerst ins Flugzeug steigen und nach Beirut reisen. Dort nämlich steht der Kran, der dieses aussergewöhnlich Gourmet-Erlebnis erlaubt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch