Zum Hauptinhalt springen

Eine Walliser Seilbahn fährt nach Sarajevo

Mehrere Lastwagen der Schweizer Armee fahren das Geschenk der Gemeinden Grächen und Saas Fee nach Bosnien und Herzegowina.

Die Schweizer Armee hat am Montag in den frühen Morgenstunden mit dem Transport der Seilbahn nach Sarajevo begonnen. Diese wurde von den Walliser Gemeinden Grächen und Saas Fee zur Verfügung gestellt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch