Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Es waren zu viele Menschen auf den Bahnsteigen»

Ein Teil des Fussgängerübergangs stürzte ein: Eine Inderin trauert um ihre toten Angehörigen. (10. Februar 2013)
Es herrschte grosses Gedränge: Der Bahnhof in Allahabad nach dem Unglück. (10. Februar 2013)
Eine der grössten religiösen Zusammenkünfte der Welt: Jedes Jahr pilgern Millionen Menschen nach Allahabad, um sich im Fluss Ganges reinzuwaschen. (14. Januar 2013)
1 / 5

Schlechte medizinische Versorgung

Millionen Teilnehmer an zweimonatigem Fest

sda/AFP/fko/chk