Explosion in Abstellraum: Aargauer schwer verletzt

Bei einer Detonation in einer Tiefgarage erlitt ein 68-Jähriger am Montag schwere Verbrennungen. Der Mann wurde ins Spital geflogen.

In dieser Tiefgarage ereignete sich die Gasexplosion. (9. September 2019) Foto: Kantonspolizei Aargau

In dieser Tiefgarage ereignete sich die Gasexplosion. (9. September 2019) Foto: Kantonspolizei Aargau

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Bei einer Gasexplosion in einem Abstellraum ist ein 68-jähriger Mann am Montag in Oberlunkhofen AG schwer verletzt worden. Ein Rettungshelikopter flog den Mann ins Spital. Der Schweizer erlitt schwere Brandverletzungen, wie die Aargauer Kantonspolizei am Dienstag mitteilte. Zur Explosion kam es um 16.15 Uhr in einem Abstellraum in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses.

Die Feuerwehr konnte den Brand im Abstellraum rasch bekämpfen. Die Sammelgarage der Liegenschaft füllte sich in der Folge mit Rauch. Weitere Personen wurden nicht verletzt.

Die Kantonspolizei leitete Ermittlungen ein, um den Unfall zu klären. Im Vordergrund steht eine Explosion im Zusammenhang mit ausgeströmtem Gas. (sda)

Erstellt: 10.09.2019, 10:02 Uhr

Artikel zum Thema

Explosion in Belgien: Eine Person vermisst

In Antwerpen hat sich eine Detonation ereignet. Drei Wohnhäuser sind betroffen. Mehr...

Zweite Explosion binnen vier Tagen in Kopenhagen

Vor einer Polizeiwache gab es eine Explosion. Am Dienstag wurde die dänische Steuerverwaltung bei einem ähnlichen Vorfall beschädigt. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Blogs

Mamablog Mein erstes Handy

Sweet Home Gut ist gut genug!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Die Welt in Bildern

Im Wiederaufbau: Das Sonnenlicht am frühen Morgen scheint auf die Kathedrale Notre-Dame in Paris. (16. September 2019)
(Bild: Ian Langsdon) Mehr...