Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Felsen putzen nach der Sprengung

Vor die Gotthard-Bahnlinie wieder geöffnet werden kann, muss lockeres Gestein gelöst werden: Spezialisten begutachten den Fels nach der Sprengung. (18. Juni 2012)
Erst wenn Fangnetze für allfällig herabfallendes Gestein angebracht sind, können die eigentlichen Aufräumarbeiten beginnen: Experten beurteilen die Sprengung vom Gegenhang aus. (18. Juni 2012)
Geologen haben den Berghang als instabil bezeichnet: Der Fels über dem Gotthard-Eisenbahntrassee wird gesprengt (10. März 2012).
1 / 17

Höhe der Kosten noch unklar

Lastwagen-Lawine ausgeblieben

SDA/ami