Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fussballkrawalle in Ägypten: Über 70 Tote

Kurz nach dem Abpfiff bricht das Chaos im Stadion: Fans stürmen den Rasen im Stadion von Port Said. (1. Februar 2012)
Spieler rannten um ihr Leben: «Das war Krieg», so ein Spieler von al-Ahly im Nachhinein. (1. Februar 2012)
Handeln nach der Tragödie: Generalstaatsanwalt Mahmoud Abdel-Meguid, besucht mit Behördenmitgliedern das Stadion in Port Said. (2. Februar 2012)
1 / 15

Polizei schaute zu

«Das war eine Terror-Atmosphäre»

Krankenwagen blockiert

Schlimmste Tragödie seit 15 Jahren

AFP/dapd/sda/ami/kpn