Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Glatteis auf Schweizer Strassen und eine trübe Weihnachtsprognose

Damit ist auch heute im Verlauf des Tages zu rechnen: Eine Passantin schützt sich in Zürich mit einem Schirm vor der Nässe. (2. Dezember 2012)

Vergebliche Hoffnungen durch frühen Schnee

Nach dem Hoch schlägt ein Tief zurück

Abnahme der Schneemenge

Langzeitprognose im Winter besonders schwierig

SDA/rbi