Zum Hauptinhalt springen

Heftige Explosion in Feuerwerksfabrik in Kanada

Ein völlig zerstörtes Gebäude und eine riesige Rauchwolke: In einer Feuerwerksfabrik nahe der kanadischen Stadt Montreal ist es zu einer Explosion gekommen.

Der Grund für die Detonation ist noch unklar: Rauchüber der Fabrik in Quebec.
Der Grund für die Detonation ist noch unklar: Rauchüber der Fabrik in Quebec.
Keystone

In einer Feuerwerksfabrik westlich der kanadischen Grossstadt Montreal ist es zu einer heftigen Explosion gekommen. Über mögliche Verletzte oder die Detonationsursache war zunächst nichts bekannt. Auf Bildern von dem Unglücksort war ein völlig zerstörtes Gebäude zu sehen, über der Gegend lag eine grosse Rauchwolke.

Die Behörden ordneten eine Evakuierung der nahe gelegenen Ortschaft Coteau-du-Lac an. Durch den schwelenden Brand wurden immer wieder Feuerwerkskörper gezündet.

In der Firma sind dem Unternehmensregister von Québec zufolge sechs bis zehn Personen beschäftigt. Auf dem Gelände waren auch ein Feuerwerksladen und eine Lagerhalle untergebracht.

SDA/wid

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch