Helikopter oberhalb Laax abgestürzt – alle überleben

Beim Gebirgslandeplatz auf dem Vorabgletscher ist ein Helikopter abgestürzt. Die Insassen wurden dabei verletzt.

Auf dem Vorabgletscher stürzte am Montag ein Helikopter ab. Symbolbild: Keystone

Auf dem Vorabgletscher stürzte am Montag ein Helikopter ab. Symbolbild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Kantonspolizei Graubünden bestätigte am Montagabend eine entsprechende Meldung des Onlineportals der Zeitung «Südostschweiz» und von Radio Südostschweiz. Demnach ist der Helikopter beim Gebirgslandeplatz abgestürzt.

Die Verletzten seien ins Tal geflogen und in ein Spital gebracht worden. Wie viele Personen sich im Helikopter befanden, wurde noch nicht bekannt gegeben. Auch weitere Angaben machte die Polizei nicht. Sie will am Dienstagmorgen informieren. (step/sda)

Erstellt: 09.09.2019, 22:23 Uhr

Artikel zum Thema

Flugzeug und Helikopter kollidieren über Mallorca

Video Ein Flugunglück über der spanischen Insel kostet sieben Menschen das Leben. Mehr...

Ju-52 bei Flims abgestürzt – alle 20 Insassen tot

Video Die Ju-52 HB-HOT ist am Piz Segnas abgestürzt, 20 Personen sind tot. Die Dübendorfer Ju-Air fliegt bis auf weiteres nicht mehr. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Kommentare

Blogs

Mamablog Mein erstes Handy

Sweet Home Gut ist gut genug!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Die Welt in Bildern

Im Wiederaufbau: Das Sonnenlicht am frühen Morgen scheint auf die Kathedrale Notre-Dame in Paris. (16. September 2019)
(Bild: Ian Langsdon) Mehr...