Zum Hauptinhalt springen

Junger Wolf mit Schrot niedergestreckt

Anzeige bei der Bündner Staatsanwaltschaft eingereicht: Der Wolfskadaver bei Sils i.D. (Bild: Amt für Jagd und Fischerei Graubünden)

Von Brücke geworfen

Gefängnis bis zu einem Jahr

Ermittlungen im letzten Fall eingestellt

SDA/nag