Zum Hauptinhalt springen

Kachelmann bleibt wegen Fluchtgefahr in Haft

Kachelmann bezeichnete sich in einer Erklärung seiner Anwälte als unschuldig. Am 31. Mai 2011 wurde er «in dubio pro reo» freigesprochen.
1 / 1

Seit sieben Wochen in U-Haft

Messer an der Kehle?

SDA/vin