Zum Hauptinhalt springen

«Kate freute sich diebisch über ihren Sieg gegen William»

Hier sind sie noch zu dritt: Prinz William, Prinzessin Kate und Prinzchen George verabschieden sich nach 19 Tagen Ozeanienreise am Flughafen von Canberra. (25. April 2014)
Wenn die Prinzessin zur Schaufel greift: Kate und Willliam sind auf ihrer Ozeanienreise im australischen Canberra angekommen – hier beim Grüneinsatz in einer Baumschule.
Herausgeputzt für die grosse Reise: Prinz George und seine Eltern in Wellington. (7. April 2014)
1 / 51

Seit über zwei Wochen touren Prinz William und seine Frau Kate durch Neuseeland und Australien. Weshalb?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.