Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lebenspartner von Berner Wirtin gesteht Tat

Kerzen an der Bushaltestelle Markuskirche: Eine 34-jährige Französin wird betrauert, die in der Nacht auf Mittwoch, 17. Juli erstochen wurde.
Beim Opfer handelt es sich um die Geschäftsführerin des Restaurants «Il Padrino» an der Berner Belpstrasse. Die Frau hatte das Lokal im Frühling zusammen mit ihrem Lebenspartner übernommen.
Der Täter ist auf der Flucht.
1 / 17

Polizisten warteten bei Wohnung

Tödliche Stiche

SDA/mw