Zum Hauptinhalt springen

Mann auf Basler Autobahn mehrfach überrollt

Ein rätselhafter Unfall beschäftigte am Morgen die Basler Polizei. Mehrere Autos haben einen Mann überfahren – aber nicht angehalten.

Hier fiel der Mann auf die A2: Autobahnüberführung Gellertstrasse.
Hier fiel der Mann auf die A2: Autobahnüberführung Gellertstrasse.
Google

Ein Mann fiel am frühen Morgen offenbar von der Autobahnüberführung Gellertstrasse auf die darunter liegende Fahrbahn der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Pratteln, wie die Basler Polizei mitteilte. Der noch nicht identifizierte tote Mann wurde danach mehrfach überfahren.

Offenbar seien alle beteiligten Fahrzeuglenker weitergefahren sein, bis schliesslich ein unbeteiligter Lastwagenchauffeur anhielt, die Unfallstelle sicherte und die Polizei alarmierte.

Weshalb der Mann auf die Autobahn fiel ist noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Der entsprechende Autobahnabschnitt musste für längere Zeit gesperrt werden, was im Morgenverkehr zu erheblichen Verkehrsbehinderungen führte, die auch den Pendlerverkehr über die Grenze beeinträchtigten.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch