22-Jähriger nach Messerstecherei verhaftet

Bei einer Auseinandersetzung im Bahnhof Olten ist ein Mann schwer verletzt worden.

Streit in der Unterführung: Bahnhof Olten. (Archivbild)

Streit in der Unterführung: Bahnhof Olten. (Archivbild) Bild: Alessandro della Valle/Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

In der Unterführung des Bahnhofs Olten ist es am Samstagabend kurz nach 18 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen. Dabei wurde einer der beiden Männer mit dem Messer schwer verletzt. Die Polizei rückte mit mehreren Patrouillen aus, um zwei Securitrans-Mitarbeiter zu unterstützen.

Der mutmassliche Täter, ein 22-jähriger Kosovare, konnte festgenommen werden, wie die Kantonspolizei Solothurn am Samstagabend mitteilte. Die verletzte Person musste mit einer Ambulanz in ein Spital eingewiesen werden. Die genauen Umstände des Vorfalls sind zurzeit noch nicht geklärt. Die Kantonspolizei Solothurn sucht Zeugen. (chk/sda)

Erstellt: 22.04.2018, 04:22 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Blogs

Mamablog Ab auf die Bäume, Kinder!

Sweet Home Ferien im Chalet

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Buntes Treiben: Mit dem Schmutzigen Donnerstag hat auch die Luzerner Fasnacht begonnen. Am Fritschi-Umzug defilieren die prächtig kostümierten Gruppen und Guggen durch die Altstadt. (20. Februar 2020)
(Bild: Ronald Patrick/Getty Images) Mehr...