Mann ersticht Frau auf offener Strasse in Stuttgart

Mit einem Messer hat ein 37-jähriger Deutscher eine Frau getötet – offenbar wahllos.

Zur Tat kam es an der Forststrasse in Stuttgart. (8. Dezember 2019) Bild: Christoph Schmidt/Keystone

Zur Tat kam es an der Forststrasse in Stuttgart. (8. Dezember 2019) Bild: Christoph Schmidt/Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

In Stuttgart hat ein Mann am Sonntag auf offener Strasse eine Frau mit dem Messer angegriffen und sie tödlich verletzt. Der mutmassliche Täter sei in der Nähe des Tatorts festgenommen worden, teilte die Polizei mit.

Bei dem Opfer handelt es sich den Angaben zufolge um eine 77 Jahre alte Frau. Der mutmassliche Tatverdächtige, ein 37-jähriger Deutscher, habe nach derzeitigem Ermittlungsstand in keinem Beziehungsverhältnis zu der getöteten Frau gestanden, teilte die Polizei weiter mit.

Der Mann stach demnach gegen 12.30 Uhr auf die Frau ein und verletzte sie zunächst lebensgefährlich. Kurz nach ihrer Einlieferung ins Spital sei sie gestorben. Zu den Hintergründen der Tat konnte die Polizei zunächst keine weiteren Angaben machen.

(red/sda)

Erstellt: 08.12.2019, 23:01 Uhr

Artikel zum Thema

Siebte Festnahme im Fall des getöteten Feuerwehrmanns

Auf dem Heimweg von einem Weihnachtsmarkt in Augsburg wurde ein 49-Jähriger von einer Gruppe Jugendlicher attackiert. Der mutmassliche Haupttäter ist 17 Jahre alt. Mehr...

Mann in Zürich auf offener Strasse verfolgt und niedergeschossen

Unbekannte haben am Sonntagnachmittag einen 32-Jährigen in einem Wohnquartier mit Schüssen schwer verletzt. Der Mann schwebt in Lebensgefahr. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Geldblog Fürstliche Anlagen mit Potenzial

Sweet Home Willkommen im «Nouveau Boudoir»

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Die Welt in Bildern

Ganz schön angeknipst: Ein Mitglied des Bingo Zirkus Theater steht anlässlich des 44. internationalen Zirkusfestivals in Monte Carlo auf der Bühne. (16. Januar 2020)
(Bild: Daniel Cole ) Mehr...