Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Menschenrechtler untersuchen möglichen Gift-Einsatz in Nicaragua

Seit rund zwei Monaten kommt es immer wieder zu heftigen Zusammenstössen: Nun soll in Nicaragua auch Gift zum Einsatz gekommen sein. (14. Juni 2018)
«Ich hoffe, dass wir in einen Dialog treten können, der zu Frieden, Stabilität und Sicherheit in unserem Land führt»: Nicaraguas Präsident Daniel Ortega. (Archivbild)
Mit der Reform will die Regierung das Millionendefizit in Nicaraguas Sozialsystem verringern.
1 / 9

24-stündiger Generalstreik

SDA/scl