Zum Hauptinhalt springen

Mini-Turtle im Dählhölzli

Im Berner Tierpark ist Anfang November eine kleine Schlangenhals-Schildkröte geschlüpft. Die Bilder mit dem Jööh-Effekt.

Am 6. November 2014 ist im Dählhölzli eine kleine Schlangenhals-Schildkröte geschlüpft. Das Jungtier war nur etwa so gross wie ein Einfränkler.
Am 6. November 2014 ist im Dählhölzli eine kleine Schlangenhals-Schildkröte geschlüpft. Das Jungtier war nur etwa so gross wie ein Einfränkler.
zvg
Schlangenhals-Schildkröten heissen nicht grundlos so: Kopf und Hals sind zusammen etwa gleich lang wie der ganze Panzer. Jagen sie einen Fisch oder Krebs, strecken sie sich blitzartig nach vorne und beissen zu.
Schlangenhals-Schildkröten heissen nicht grundlos so: Kopf und Hals sind zusammen etwa gleich lang wie der ganze Panzer. Jagen sie einen Fisch oder Krebs, strecken sie sich blitzartig nach vorne und beissen zu.
zvg
Bereits Mitte Januar 2014 wurden die beiden Bärnenjungen «3» und «4» geboren.
Bereits Mitte Januar 2014 wurden die beiden Bärnenjungen «3» und «4» geboren.
Rando
1 / 12

Am 6. November schlüpfte im Tierpark Bern eine kleine Schlangenhals-Schildkröte. Das Jungtier war beim Schlupf aus dem Ei nur etwa so gross wie ein Einfranken-Stück, wobei Kopf und Hals genau so lang sind wie der Panzer. Besucher können das Jungtier in einem der acht neuen, speziell eingerichteten Kuben im Vivarium sehen und beobachten.

Schlangenhals-Schildkröten tragen ihren Namen zu Recht. Kopf und Hals sind gleich lang wie der ganze Panzer. Beim Jagen unter Wasser biegen sie den Hals s-förmig, wie eine Schlange, und stossen blitzartig nach vorne, um den Fisch oder Krebs zu erbeuten. Bei Gefahr sowie in Schlafstellung werden Kopf und Hals seitwärts unter dem Panzer verborgen. Seit 2003 sind mehrere Exemplare der tagaktiven Schildkröten im Vivarium des Tierparks zu Hause.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch