Zum Hauptinhalt springen

Mit Bagger in Post eingebrochen

Unbekannte Täter brachen in der Nacht mit einem Bagger die Stahltür der Postfiliale in Lodrino TI auf. Allerdings gelang es ihnen nicht, den Safe zu öffnen.

Beim Eindringen in das Postgebäude hatten die Diebe den Alarm ausgelöst. Kurz vor dem Eintreffen einer Polizeipatrouille machten sie sich mit leeren Händen aus dem Staub, teilte die Tessiner Polizei am Mittwoch mit. Trotz einer Grossfahndung konnten die beiden Täter nicht gefasst werden.

SDA/cpm

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch