Mordserie an Frauen erschüttert Zypern

Ein 35-jähriger Hauptmann der zypriotischen Nationalgarde soll auf der Ferieninsel sieben Personen getötet haben.

Schock auf der Tourismusinsel: In diesem Gebiet nahe der Ortschaft Orounta hat die Polizei eine tote Frau entdeckt. (25. April 2019)

Schock auf der Tourismusinsel: In diesem Gebiet nahe der Ortschaft Orounta hat die Polizei eine tote Frau entdeckt. (25. April 2019) Bild: Katia Christodoulou/Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Auf Zypern soll ein Serienmörder mehrere Frauen umgebracht und sie in den Schächten einer verlassenen Erzgrube und in anderen Regionen der Touristeninsel verscharrt haben.

Die Polizei hat bislang die Leichen von drei Frauen entdeckt. Der mutmassliche Täter, ein 35-Jähriger Hauptmann der zypriotischen Nationalgarde, hat jedoch laut Polizei den Mord von insgesamt fünf Frauen und zwei Kindern gestanden, berichtete der Staatsrundfunk (RIK) am Donnerstag.

Die Ermittler befürchten, dass der Mann noch mehr Frauen ermordet habe, als er bislang gestand, berichteten zypriotische Medien übereinstimmend. Der Hauptmann soll die Frauen aus asiatischen Staaten sowie eine Rumänin und ihre Tochter über das Internet zu Treffen überredet haben. «Wir wissen noch nicht, welche Dimensionen dieser Fall tatsächlich hat», erklärten Polizeivertreter im zypriotischen Staatsrundfunk.

In örtlichen Medien wird der Verdächtige als «erster Serienmörder» Zyperns bezeichnet. Da der Fall äusserst komplex ist, haben die Ermittler Hilfe aus Grossbritannien angefordert, unter anderem von einem Gerichtsmediziner und einem Psychiater.

(fal/sda/afp)

Erstellt: 25.04.2019, 23:08 Uhr

Artikel zum Thema

Psychogramm eines Massenmörders

Niels H. wird die grösste Mordserie der Nachkriegsgeschichte vorgeworfen. Was ist das für ein Mensch, der beiläufig über 100 Menschen tötet? Mehr...

Die beispiellose Mordserie eines Krankenpflegers

Niels H. soll in deutschen Spitälern mindestens 90 Menschen getötet haben. Die Rekonstruktion seiner Verbrechen zeigt zahlreiche Ermittlungspannen. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Von Kopf bis Fuss 50 und plötzlich Pölsterchen?

Mamablog Und wer ist Ihr Technikdepp?

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Im Wiederaufbau: Das Sonnenlicht am frühen Morgen scheint auf die Kathedrale Notre-Dame in Paris. (16. September 2019)
(Bild: Ian Langsdon) Mehr...