Zum Hauptinhalt springen

Nach Netzers Bugatti-Testfahrt in Zürich: Zoll ermittelt gegen VW

Der Volkswagen-Konzern bezahlt für das Zollvergehen eine Busse von 180'000 Franken: Veyron-Mitentwickler und ehemaliger Bugatti-Präsident Franz-Josef Paefgen anlässlich der Paris Auto Show im September 2010.
Autonarr Günter Netzer mit Ehefrau Elvira anlässlich einer Fifa-Veranstaltung im Kongresshaus Zürich. (12. Januar 2015)
1 / 2