Stichwort:: Astra

News

Weniger Stau und Unfälle auf Schweizer Strassen

Schweizerinnen und Schweizer standen auf den Nationalstrassen im letzten Jahr 487 Stunden weniger lang im Stau als 2017. Mehr...

So sollen Kreisel entschärft werden

Verkehrskreisel sind für Velofahrer besonders gefährlich. Jetzt reagiert die Politik. Mehr...

«Wir holen uns in Schwamendingen ein Stück Natur zurück»

Bundesrätin Simonetta Sommaruga hat die Baustelle für das Zürcher Autobahndach eröffnet – 13 Jahre nach der Abstimmung. Mehr...

Jeder zweite Busfahrer leidet unter Stress

Motzende Passagiere, aggressive Velofahrer, rücksichtslose Autolenker: Eine Befragung zeigt die harte Arbeit am Steuer. Mehr...

Umstrittener Rastplatz bleibt

Oberengstringen blitzt mit einer Beschwerde gegen die Autobahnraststätte auf seinem Gemeindegebiet ab. Das Astra muss die Notwendigkeit des Platzes nicht prüfen. Mehr...

Interview

«Wir arbeiten sauber»

Interview Rudolf Dieterle, Chef des Bundesamts für Strassen, wehrt sich gegen die Vorwürfe der Finanzkontrolle. Mehr...

«Ich verstehe diese Aufregung nicht»

Kinder unter sieben Jahren sollen nicht allein mit dem Trotti unterwegs sein dürfen, fordert das Bundesamt für Strassen – und sorgt für Empörung. Pressesprecher Thomas Rohrbach nimmt Stellung. Mehr...

Hintergrund

Generell 30 für Velofahrer?

Der VCS Schweiz will die E-Bikes ausbremsen und bekommt sogar vom Veloverband Unterstützung. Allerdings nur in einem Punkt. Mehr...

Der perfekte Recycling-Belag

Wenn Strassen gefräst werden, fällt viel alter Asphalt von hoher Qualität an. Ziel eines Projekts von Empa, ETH Zürich und Industriepartnern ist, diesen vollständig wieder zu verwenden. Mehr...

Auto fahren ohne Billett

SonntagsZeitung Laut Bundesamt für Strassen braucht es bei selbstfahrenden Wagen keine Fahrprüfung mehr. Mehr...

Neue Abgastricks: Schweiz wartet auf offizielle Messdaten

Das Bundesamt für Strassen schweigt, solange die deutschen Behörden keine Daten veröffentlichen. Die Autoindustrie sorgt wieder für Aufsehen. Mehr...

Private sollen die zweite Röhre mitfinanzieren

Politiker wollen Private für die Finanzierung von Strassenbauten gewinnen. Der Bundesrat soll das Modell am Gotthard prüfen. Mehr...

Meinung

Wer breitere Strassen baut, erntet noch mehr Verkehr

Kommentar Doppelstöckige Autobahnen sind die falsche Antwort auf die ungebremst wachsende Mobilität. Mehr...

Papiertiger Astra

Analyse VW-Skandal: Lediglich ein paar Dutzend Autos sind betroffen. Das Zulassungsverbot des Bundes ist ein Witz. Mehr...

Darf man mit Elektrovelos auf Velostreifen fahren?

Es boomt im Markt der Elektrovelos. Für diese gelten ab dem 1. Mai neue Regeln. Allerdings gibt es noch offene Fragen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat nachgefragt. Mehr...

Service

Was Sie für Pfingsten wissen müssen

Service Zum Pfingstwochenende verabschiedet sich der Frühling aus der Schweiz, wobei der Norden etwas mehr Glück hat als der Süden. Auf den Strassen ist dennoch was los, es sollte also viel Zeit eingeplant werden. Mehr...

Wie Sie den Osterstau meiden

Service Auf zwei Kilometer stauen sich die Autos derzeit vor dem Gotthard – und das ist erst der Anfang: Womit man über Ostern auf den Strassen rechnen muss. Und wie man stundenlange Wartezeiten vermeiden kann. Mehr...

Wie Sie den Osterstau umgehen

Service Stau, stehen im Zug, Gedränge am Flughafen? Das muss nicht sein, wenn Sie clever planen. Die entscheidenden Tipps von Experten und Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Mehr...

Bildstrecken


Die Limmattal-Autobahn wird saniert
Das vier Kilometer lange Autobahnteilstück zwischen Limmattaler Kreuz und der Ausfahrt Zürich-Altstetten wird ab März 2013 während zweier Jahre saniert.


Videos


Wenn es im Milchbucktunnel brennt
So prüft das Astra, ob Tunnels für einen ...

Weniger Stau und Unfälle auf Schweizer Strassen

Schweizerinnen und Schweizer standen auf den Nationalstrassen im letzten Jahr 487 Stunden weniger lang im Stau als 2017. Mehr...

So sollen Kreisel entschärft werden

Verkehrskreisel sind für Velofahrer besonders gefährlich. Jetzt reagiert die Politik. Mehr...

«Wir holen uns in Schwamendingen ein Stück Natur zurück»

Bundesrätin Simonetta Sommaruga hat die Baustelle für das Zürcher Autobahndach eröffnet – 13 Jahre nach der Abstimmung. Mehr...

Jeder zweite Busfahrer leidet unter Stress

Motzende Passagiere, aggressive Velofahrer, rücksichtslose Autolenker: Eine Befragung zeigt die harte Arbeit am Steuer. Mehr...

Umstrittener Rastplatz bleibt

Oberengstringen blitzt mit einer Beschwerde gegen die Autobahnraststätte auf seinem Gemeindegebiet ab. Das Astra muss die Notwendigkeit des Platzes nicht prüfen. Mehr...

E-Bikes sind schlechter als ihr Ruf

Die elektrischen Flitzer sind schädlicher als Zugfahren. Auch andere E-Verkehrsmittel überraschen mit einer schwachen Ökobilanz. Mehr...

Was beim Car-Crash ohne Sicherheitsgurt passiert

Video Nach dem Unfall auf der Zürcher Sihlhochstrasse wird das Gurtenobligatorium in Reisecars zum Thema. Warum, zeigt ein Video des TCS. Mehr...

Crash auf Sihlhochstrasse: Jetzt reagiert die Kapo Zürich

In einem Brief an den Bund fordert die Polizei Massnahmen auf dem gefährlichen Autobahnstummel. Mehr...

Der Bau des längsten Zürcher «Hauses» naht

Video Im Frühjahr ist der Spatenstich für die 940 Meter lange Einhausung Schwamendingen. Bereits Anfang Jahr öffnet das Informationszentrum. Mehr...

Der Geländewagen, das gepanzerte Selbst

Der Bund will breitere Strassen, weil immer mehr Geländewagen unterwegs sind. Das stösst auf Kritik – und wirft die Frage auf: Wieso sind diese Autos so beliebt? Mehr...

40 Schweizer Brücken sind sanierungsbedürftig

Das Bundesamt für Strassen stellt den grösstenteils über 40 Jahre alten Schweizer Bauwerken insgesamt ein gutes Zeugnis aus. Dennoch besteht Handlungsbedarf. Mehr...

Astra verbietet Schummel-Porsche und -Mercedes

Das Bundesamt für Strassen erlässt einen Zulassungsstopp für mehrere Modelle mit manipulierten Dieselmotoren. Mehr...

Bund verhängt Zulassungsstopp für manipulierte Diesel-Audis

Das Bundesamt für Strassen hat eine Weisung erlassen, die verhindert, dass zwei Audi-Typen neu in der Schweiz zugelassen werden dürfen. Mehr...

Schweizer stecken immer länger im Stau

2017 waren auf den Nationalstrassen neun von zehn Staustunden auf Kapazitätsengpässe zurückzuführen. Auf den Bund kommen Milliarden Franken an Kosten zu. Mehr...

Drastisch höhere Bussen für Velofahrer gefordert

Ein Rotlicht zu missachten, kostet Autofahrer 250 Franken – viermal so viel wie Velofahrer. Nun fordern 70 Nationalräte eine Angleichung. Mehr...

«Wir arbeiten sauber»

Interview Rudolf Dieterle, Chef des Bundesamts für Strassen, wehrt sich gegen die Vorwürfe der Finanzkontrolle. Mehr...

«Ich verstehe diese Aufregung nicht»

Kinder unter sieben Jahren sollen nicht allein mit dem Trotti unterwegs sein dürfen, fordert das Bundesamt für Strassen – und sorgt für Empörung. Pressesprecher Thomas Rohrbach nimmt Stellung. Mehr...

Generell 30 für Velofahrer?

Der VCS Schweiz will die E-Bikes ausbremsen und bekommt sogar vom Veloverband Unterstützung. Allerdings nur in einem Punkt. Mehr...

Der perfekte Recycling-Belag

Wenn Strassen gefräst werden, fällt viel alter Asphalt von hoher Qualität an. Ziel eines Projekts von Empa, ETH Zürich und Industriepartnern ist, diesen vollständig wieder zu verwenden. Mehr...

Auto fahren ohne Billett

SonntagsZeitung Laut Bundesamt für Strassen braucht es bei selbstfahrenden Wagen keine Fahrprüfung mehr. Mehr...

Neue Abgastricks: Schweiz wartet auf offizielle Messdaten

Das Bundesamt für Strassen schweigt, solange die deutschen Behörden keine Daten veröffentlichen. Die Autoindustrie sorgt wieder für Aufsehen. Mehr...

Private sollen die zweite Röhre mitfinanzieren

Politiker wollen Private für die Finanzierung von Strassenbauten gewinnen. Der Bundesrat soll das Modell am Gotthard prüfen. Mehr...

Autobahnausbau fördert Schwermetalle zutage

Bei Aushubarbeiten für die neue Nordumfahrung stiessen Bauarbeiter auf giftiges Material aus einer alten Kiesgrube. Die Sanierungskosten werden die Stadt und das Astra wohl teilen. Mehr...

Ärger wegen Abstimmungsfrage

Die Gegner der zweiten Gotthardröhre protestieren gegen die Abstimmungsunterlagen und «Behördenpropaganda». Am Bundesgericht ist eine Beschwerde hängig. Mehr...

VW-Verkaufsverbot – Astra legt Rückwärtsgang ein

Für bereits in der Schweiz zugelassene VW-Modelle gibt es jetzt eine Klarstellung vom Bund. Mehr...

Schweizer VW-Verkaufsverbot trifft auch private Autobesitzer

Nach der Abgas-Affäre werden 180'000 VW-Fahrzeuge praktisch unverkäuflich – betroffen sind in erster Linie Occasionen. Mehr...

Er macht Gags, keine Manifeste

Porträt Der Karikaturist Philippe Becquelin ärgert die Kantone. Mehr...

«Vergabewillkür» im Strassenamt

Laut Insidern steuern Seilschaften die Erteilung von Millionenaufträgen des Bundesamts für Strassen. Mehr...

Schwamendingen muss weiter auf die Einhausung warten

Seit fast 30 Jahren sind Bemühungen im Gange, das durch eine Stadtautobahn geteilte Quartier durch eine Überdeckung zu verbinden. Statthalter Attenhofer glaubt an eine bewusste Verzögerung des Projekts. Mehr...

Die Alpenquerung soll kosten

Ein vertraulicher Bericht regt die Diskussion um eine Tunnelgebühr am Gotthard an. Bereits werden Gebührenmodelle skizziert. Ausländer sollen stärker zur Kasse gebeten werden. Mehr...

Töffs in der Schweiz knattern viel zu laut

24-mal lauter als erlaubt: Die Motorradhersteller umgehen mit einem technischen Trick die hiesigen Lärmvorschriften. Wie das möglich ist – und wo sich Widerstand regt. Mehr...

Nicht einmal die SVP bemerkte den Spurabbau

Hintergrund Was am Bellevue zu einem Kleinkrieg zwischen Stadt und Kanton führte, ging im Milchbucktunnel glatt vonstatten. Mehr...

Wer breitere Strassen baut, erntet noch mehr Verkehr

Kommentar Doppelstöckige Autobahnen sind die falsche Antwort auf die ungebremst wachsende Mobilität. Mehr...

Papiertiger Astra

Analyse VW-Skandal: Lediglich ein paar Dutzend Autos sind betroffen. Das Zulassungsverbot des Bundes ist ein Witz. Mehr...

Darf man mit Elektrovelos auf Velostreifen fahren?

Es boomt im Markt der Elektrovelos. Für diese gelten ab dem 1. Mai neue Regeln. Allerdings gibt es noch offene Fragen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat nachgefragt. Mehr...

Was Sie für Pfingsten wissen müssen

Service Zum Pfingstwochenende verabschiedet sich der Frühling aus der Schweiz, wobei der Norden etwas mehr Glück hat als der Süden. Auf den Strassen ist dennoch was los, es sollte also viel Zeit eingeplant werden. Mehr...

Wie Sie den Osterstau meiden

Service Auf zwei Kilometer stauen sich die Autos derzeit vor dem Gotthard – und das ist erst der Anfang: Womit man über Ostern auf den Strassen rechnen muss. Und wie man stundenlange Wartezeiten vermeiden kann. Mehr...

Wie Sie den Osterstau umgehen

Service Stau, stehen im Zug, Gedränge am Flughafen? Das muss nicht sein, wenn Sie clever planen. Die entscheidenden Tipps von Experten und Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Mehr...

Die Limmattal-Autobahn wird saniert
Das vier Kilometer lange Autobahnteilstück zwischen Limmattaler Kreuz und der Ausfahrt Zürich-Altstetten wird ab März 2013 während zweier Jahre saniert.

Wenn es im Milchbucktunnel brennt
So prüft das Astra, ob Tunnels für einen ...

Stichworte

Autoren

Panorama

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Verfügen Sie über einen Notvorrat?

Ja

 
34.6%

Nein

 
65.4%

889 Stimmen

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.