Zum Hauptinhalt springen

Paar gewinnt zum dritten Mal im Lotto

«I did it again!» Barbara und Douglas Fink sind wohl die grössten Glückspilze Kanadas.

Haben in 28 Jahren dreimal im Lotto gewonnen: Barbara und Douglas Fink. (Bild: Western Canada Lottery Corporation)
Haben in 28 Jahren dreimal im Lotto gewonnen: Barbara und Douglas Fink. (Bild: Western Canada Lottery Corporation)

Barbara und Douglas Fink aus Edmonton haben 8,1 Millionen kanadische Dollar im Lotto gewonnen. Das sind umgerechnet etwa 6,1 Millionen Franken. Wie BBC berichtet, ist es bereits der dritte Lotto-Gewinn der Finks.

Ihren ersten Glückstreffer erzielten sie 1989. Damals gewannen sie 128'000 kanadische Dollar. 21 Jahre später, im Jahr 2010, knackte das Paar erneut den Jackpot. Dieses Mal sahnte es 100'000 kanadische Dollar ab.

Die Nachkommen freuts

Die Kanadier wissen bereits, was sie mit dem Geld anfangen wollen: «Wir wollen, dass für unsere Töchter gesorgt ist», sagt Barbara Fink dem örtlichen Lotterieveranstalter. Damit hätten auch die Enkelkinder etwas von dem Gewinn. «Die Familie kommt zuerst.»

Doch auch sich selber wollen die Eheleute etwas Gutes tun. Die Finks planen zu reisen. Und: «Barbara will ein neues Haus», sagt Douglas Fink, «also soll sie eins bekommen.» Den Gewinn teilen sich die beiden mit einem weiteren Lottospieler.

Als Barbara Fink vom hohen Gewinn erfuhr, rief sie ihren Mann an: «I did it again!»

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch