Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Pegel im Tessin steigen wieder

So präsentiere sich Locarno, wenn sich zwischendurch einmal die Sonne zeige, schreibt ein Leser.
Die Lage bleibt angespannt: Eine Frau geht in Locarno über einen provisorischen Steg. (13. November 2014)
80 Patienten wurden verlegt oder nach Hause geschickt. (11. November 2014)
1 / 11

Gefahrenstufe 3

Spontane Erdrutsche möglich

SDA/kpn