Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Rauhe See treibt Costa Concordia dem Abgrund entgegen

Kälte und Schnee setzten Italien zu: Auch auf der Insel Giglio ist Schnee gefallen. Im Hintergrund die havarierte Costa Concordia. (11. Februar 2012)
Eine Möve sitzt auf einem schneebedeckten Dach auf Giglio. (11. Februar 2012)
Auch die Fährverbindung zwischen der Insel und der toskanischen Ortschaft Porto Santo Stefano unterbrochen. (11. Februar 2012)
1 / 6

Rauhe See

Besatzung erhält neue Aufgaben

Noch 15 Vermisste

SDA/rub

Mehr zum thema