Zum Hauptinhalt springen

Rolltreppe ändert die Richtung – 18 Verletzte

Eine Rolltreppe in Hongkong beschleunigt plötzlich und rast in vollem Tempo in die falsche Richtung.

Technischer Defekt: Die Richtung der nach oben führenden Rolltreppe kehrte sich plötzlich um. Die Menschen purzelten nach unten. Video: Vizzr

Die voll besetzte Rolltreppe im Langham Place in Hongkong beförderte die Besucher in rasendem Tempo plötzlich in die untere statt in die obere Etage. Dutzende Kunden stürzten am Ende der Treppe. Dem chinesischen Fernsehen zufolge wurden mindestens 18 Menschen bei dem Zwischenfall verletzt. Vier Männer und vierzehn Frauen wurden im Spital behandelt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch