Zürcher Lottospieler holt 157-Millionen-Gewinn ab

Der Lottospieler, der im Dezember 157 Millionen Franken bei Euro Millions gewann, hat den Rekordgewinn endlich abgeholt.

Bild: Thomas Delley/Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Weihnachtsmann kam bei ihm oder ihr eine Woche früher: Am 19. Dezember hat ein Lottospieler oder eine Lottospielerin aus der Schweiz bei den Euro Millions 157 Millionen Franken gewonnen.

Vier Wochen lang hatte sich der Gewinner nicht gemeldet. Bis jetzt: Swisslos bestätigte, dass der Gewinner seine 157 Millionen endlich abgeholt hat. Der Gewinn aus der Deutschschweiz landet auf Rang 11 der grössten Euro-Millions-Gewinne überhaupt.

Genauere Angaben über den Gewinner oder die Gewinnerin machte Swisslos in einer Mitteilung vom Dienstag nicht. Die Anonymität des Gewinners habe nun oberste Priorität.

Der Euro-Millions-Schein wurde am 19. Dezember an einer Zürcher Verkaufsstelle eingelöst. Das heisst aber nicht, dass der Gewinner auch im Kanton Zürich wohnt.

Höchster Gewinn in der Schweiz

Letztmals wurde ein Euro-Millions-Haupttreffer in der Schweiz vor über drei Jahren erzielt. Damals, am 21. März 2014, sind rund 31 Millionen Franken an einen Gewinner aus dem Swisslos-Gebiet gegangen.

Bei den mehr als 157 Millionen Franken handelt es sich um den grössten Gewinn, der je in der Schweiz vergeben wurde. Der bisherige Rekordwert stammt aus dem Kanton Wallis, als ein Lottospieler oder eine Lottospielerin im August 2013 rund 115 Millionen gewann.

Kein Steuervorteil

Beim Lottogewinn spekulieren viele Leser, dass der glückliche Gewinner die 157 Millionen extra erst im neuen Jahr abgeholt hat, um den Geldsegen nicht noch 2017 versteuern zu müssen. Nützt aber nichts: Das Ziehungsdatum zählt, sagt Willy Messmer von Swisslos. Das heisst, der Lottomillionär muss das Vermögen für 2017 versteuern. (fur)

Erstellt: 16.01.2018, 10:06 Uhr

Artikel zum Thema

32 neue Lotto-Millionäre in der Schweiz

Im vergangenen Jahr wurden in der Schweiz 32 Lotto-Millionäre gekürt. Der Jackpot wurde dabei sechsmal geknackt. Mehr...

Zwei Lotto-Spieler gewinnen über eine Milliarde Dollar

Zwei Glückspilze haben in den USA den grossen Reibach gemacht: Sie gewannen in zwei Lotterien 560 und 450 Millionen Dollar. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Blogs

Geldblog Zurich unterstreicht Wachstumsambitionen

Beruf + Berufung «Der Unfall schärfte meinen Blick aufs Leben»

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Die Welt in Bildern

Nichts wie weg: Ein Känguru flieht vor den Flammen in Colo Heights, Australien, die bereits 80'000 Hektaren Wald zerstört haben (15. November 2019).
(Bild: Hemmings/Getty Images) Mehr...