Schwerer Unfall beim Walensee fordert ein Todesopfer

Zwei Autos sind auf der A3 kollidiert. Eine Frau kam ums Leben, ein älteres Ehepaar wurde verletzt.

Unfall vor dem Fratten-Tunnel: Eine verletzte Person musste mit Spezialwerkzeugen aus dem Auto befreit werden. (22. Juli 2019) Bild: Kantonspolizei St. Gallen

Unfall vor dem Fratten-Tunnel: Eine verletzte Person musste mit Spezialwerkzeugen aus dem Auto befreit werden. (22. Juli 2019) Bild: Kantonspolizei St. Gallen

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Bei einer Frontalkollision auf der Autobahn A3 am Walensee ist am Montag eine Autofahrerin ums Leben gekommen. Sie hatte in einem Baustellenbereich ein entgegenkommendes Auto eines Ehepaares gerammt. Die beiden 81-jährigen Insassen im zweiten Wagen wurden verletzt.

Zum Unfall kam es kurz vor 20 Uhr auf der Südspur vor dem Fratten-Tunnel, wie die St. Galler Kantonspolizei in der Nacht auf Dienstag mitteilte. Die Frau war von Waldenstadt in Richtung Murg unterwegs und fuhr aus unbekannten Gründen trotz Lichtsignalen mit ihrem Auto auf den für sie gesperrten und für den Gegenverkehr freigegeben Fahrstreifen. Danach kam es zum Zusammenprall mit dem korrekt entgegenkommenden Wagen.

Wegen Bauarbeiten war auf der Autobahn die Nordspur zum Unfallzeitpunkt gesperrt, die Autos rollten im Gegenverkehr über die Südspur.

Die Frau, die laut Polizei den Unfall verursachte, starb noch auf der Unfallstelle. Die Fahrerin im anderen Wagen musste durch die Feuerwehr mittels Spezialwerkzeugen aus ihrem Auto befreit werden. Die Verletzten wurden laut Angaben eines Polizeisprechers mit zwei verschiedenen Helikoptern in ein Spital geflogen.

Die Autobahn zwischen Murg und Walenstadt war während mehrerer Stunden in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. (fal/sda)

Erstellt: 22.07.2019, 22:57 Uhr

Artikel zum Thema

Geisterfahrerin verursacht Kollision auf der A1

Mehrere Autounfälle in der Schweiz haben über das Wochenende die Rettungskräfte und die Polizei auf Trab gehalten. Mehr...

Wo am meisten Autounfälle passieren

Infografik Pfingsten steht vor der Tür – und damit auch das Chaos auf den Strassen. In welchen Kantonen das Risiko eines Crashs am grössten ist. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Die Welt in Bildern

Eine fast aussterbende Tradition: Tänzer führen den Thengul-Tanz während der 74. Indonesischen Unabhängigkeitsfeier im Präsidentenpalast in Jakarta, Indonesien vor. (17. August 2019)
(Bild: Antara Foto/Wahyu Putro) Mehr...