Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zahl der Todesopfer in Albanien ist gestiegen

Retter hieven gemeinsam schwere Betonplatten weg, um Überlebende zu bergen. (27. November 2019)
Ein Helfer räumt Geröll von einem eingestürzten Haus weg. (27. November 2019)
Häuser stürzten ein: Ein Erdbeben mit der Stärke 6,3 erschütterte in der Nacht auf Dienstag Albanien. (26. November 2019)
1 / 16
Der nördliche Teil Albaniens wurde besonders stark vom Erdbeben getroffen. Foto: Google Maps (klicken Sie auf die Karte, um sie zu vergrössern)

300 Nachbeben

Nacht in Zelten

Beben in Griechenland ohne Schäden

sda/reuters/red