Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Steinmeier hatte mehrmals die Chance, mich rauszuholen»

In sich gekehrt: Die Zeit in Guantánamo hat Murat Kurnaz verändert.
Lange Haare und roter Bart: Die USA hielten Kurnaz für einen Terroristen.
Sogar am Karneval ein Thema: Auf einem Wagen in Düsseldorf stehen Figuren von Murat Kurnaz und Frank-Walter Steinmeier.
1 / 4

Eine Entschuldigung erwartet

Nicht nur der Bart ist verschwunden