Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sturmtief Andrea bringt heute Wind und Schnee

Der Januar-Beginn war in der ganzen Schweiz zu mild: Menschen flanieren auf der Münsterbrücke am Dienstag, 3. Januar 2012 in Zürich.
Der «Januar-­Frühling» ist aber bereits wieder vorbei: Spaziergänger auf der Rathausbrücke in Zürich. (3. Januar 2012)
Die Schneesportidylle war nur von kurzer Dauer: Wintersportler und Wanderer geniessen am Dienstag, 3. Januar 2012, die tief verschneite Winterlandschaft im hinteren Sapuen bei Langwies, Graubünden.
1 / 6

Milder Jahresbeginn

Grosse Lawinengefahr