14-Jähriger stirbt beim Hantieren mit Pistole

Im Kanton Freiburg kam es zu einem tragischen Unglück mit einer Schusswaffe. Dabei wurde ein Jugendlicher tödlich verletzt.

Einsatz für die Freiburger Kantonspolizei nach einem Unfall am Donnerstagabend. (Keystone/Symbolbild)

Einsatz für die Freiburger Kantonspolizei nach einem Unfall am Donnerstagabend. (Keystone/Symbolbild)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein 14-Jähriger wurde beim Hantieren mit einer Schusswaffe in Bösingen FR tödlich verletzt. Der Jugendrichter leitete eine Untersuchung ein, um die näheren Umstände des Schiessunfalls zu klären.

Gemäss ersten Erkenntnissen der Polizei hatten der Jugendliche und ein gleichaltriger Kollege am Donnerstagabend um etwa 23 Uhr im Untergeschoss eines Hauses mit einer Faustfeuerwaffe hantiert. Dabei habe sich ein Schuss gelöst, der einen der beiden Jugendlichen in die Brustgegend traf, teilte die Freiburger Kantonspolizei am Freitag mit.

Trotz sofortigen Wiederbelebungsmassnahmen sei der Jugendliche noch vor Ort gestorben. Um was für eine Waffe es sich handelte, wurde von der Polizei nicht bekannt gegeben. Sie wollte zunächst keine weiteren Informationen zu dem Fall abgeben. (fal)

Erstellt: 23.08.2019, 19:22 Uhr

Artikel zum Thema

Weshalb die Unfälle in der Schweiz zugenommen haben

Die Suva hat Bilanz des Jahres 2018 gezogen. Die vielen Sonnentage haben Einfluss auf die Unfallstatistik genommen. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Blogs

Never Mind the Markets Droht ein Wachstumsstopp?

Sweet Home Schon jetzt eine Ikone

Die Welt in Bildern

Zeigen Flagge: Luftaufnahme der Flaggen-Zeremonie für die Olympischen Jugendspiele, die 2020 in Lausanne stattfinden werden. (19. September 2019)
(Bild: Valentin Flauraud) Mehr...