Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Teile aus riesigem Lindor-Kugeln-Raub gefunden

Offenbar auch bei dieben begehrt: Lindor-Kugeln, hier in der Produktion der Schokoladenfabrik Lindt & Sprüngli in Kilchberg ZH. (10. März 2010) in Kilchberg.

Rest des Diebesguts fehlt noch

SDA/rub