Zum Hauptinhalt springen

Teilnehmen statt abseitsstehen

Was treibt uns 2015 um? Partizipation als Mittel gegen Vereinzelung.

Was bringt die Zukunft? Je mehr wir über die Welt erfahren, umso weniger wissen wir über sie. Foto: Sandro Campardo / Keystone
Was bringt die Zukunft? Je mehr wir über die Welt erfahren, umso weniger wissen wir über sie. Foto: Sandro Campardo / Keystone

Um diese Jahreszeit haben die Wahr- und Vorhersager Hochsaison. Und wir alle stellen uns – manchmal allein, manchmal in Gesellschaft – Fragen. Sie lassen sich in zwei Kategorien einteilen.

In der ersten Kategorie wollen wir zum Beispiel wissen: Ist der FCB noch zu schlagen? Können wir uns den Urlaub auf den Malediven leisten? In der zweiten Kategorie hingegen beschäftigen uns Fragen wie: Wird sich Ebola auch in der Schweiz ausbreiten? Hat die Eurokrise bald ein Ende?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.