Zum Hauptinhalt springen

Tramunfall in Bern: Opfer arbeitete für Nachrichtendienst

Auf dem Nachhauseweg verunfallt

BZ/tan