Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Überlebende von Schulmassaker und Vater von Opfer begehen Suizid

Kann das umstrittene Gesetz künftig ein Schulmassaker verhindern? Angehörige gedenken ein Jahr nach dem Amoklauf in Parkland den Opfern. (14. Februar 2019)
Mahnmal für die Toten in Parkland: 17 leere Schreibtische stehen vor einer Kirche in Sherborn, Massachusetts, USA. (14. Februar 2019)
Sichtlich erschüttert verurteilte der damalige US-Präsident Obama in seiner Rede an die Nation die «heimtückische Tat». Wiederholt kämpfte er mit den Tränen und musste innehalten.
1 / 16

Stilles Gedenken zum Jahrestag des Parkland-Massakers

Tod eines Vaters von Erstklässlerin