Welche Speise bevorzugen Thailands heilige Ochsen dieses Jahr?

Eine symbolträchtige Zeremonie in Bangkok soll Aufschluss über die zu erwartende Ernte geben. Die Aussichten verheissen Gutes.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein Paar heiliger weisser Ochsen verheisst Thailand in diesem Jahr eine reiche Ernte: Bei einer farbenfrohen Zeremonie haben die Tiere am Donnerstag unter den Augen von König Maha Vajiralongkorn Gras und Reis gefressen und Wasser geschlürft.

Nach Ansicht von Astrologen haben sie damit einen Erntesegen vorausgesagt. Gemeinsam mit Königin Suthida präsidierte der König der alljährlichen königlichen Pflüge-Zeremonie. Bei der auf das 13. Jahrhundert zurückgehenden Tradition schreiten zwei weisse Ochsen unter Trompetenschall über einen Acker und pflügen. Anschliessend werden ihnen Schüsseln mit Reis, Mais, grünen Bohnen, Sesam, Likör, Wasser und Gras angeboten. Je nachdem, was die Tiere fressen, fallen die Voraussagen der Astrologen aus.

In diesem Jahr hätten die Ochsen sich für Reis, Gras und Wasser entschieden, erklärte Meesak Pakdeekong vom Landwirtschaftsministerium. Dies bedeute, dass «es genau die richtige Menge Regen geben wird». Zudem sage der königliche Astrologe reiche Ernten an Reise, Getreide und Obst voraus.

Thailand ist die zweitgrösste Reis-Exportnation nach Indien. Im vergangenen Jahr exportierte das Land elf Millionen Tonnen. (nag/sda)

Erstellt: 09.05.2019, 17:32 Uhr

Artikel zum Thema

Thailands König setzt die mehr als sieben Kilo schwere Siegeskrone auf

Video Maha Vajiralongkorn hat sich gekrönt. Pomp und Aufwand der Zeremonie sind gewaltig – aber dürften nur kurz von den Spannungen im Land ablenken. Mehr...

Liebe zum verstorbenen König lockt Thailänder in die Schweiz

Touristen wandeln auf den Spuren des Langzeit-Monarchen Bhumibol. Auch aus anderen südostasiatischen Ländern kommen mehr Ferienreisende. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Blogs

Mamablog Der verlorene Sohn in der Fankurve

Geldblog Wie Sie Ihre Finanzziele erreichen können

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Die Welt in Bildern

Klimawand: Andres Petreselli bemalt in San Francisco eine Hausfassade mit einem Porträt von Greta Thunberg. (8. November 2019)
(Bild: Ben Margot) Mehr...