«Welches Schweizer Model hat den grössten Brustumfang?»

Die Macher von Roman Kilchspergers Quiz-Show «Top Secret» tappten in die Sexismus-Falle: Kandidat Peter Reber sollte die Oberweite von Schweizer Models erraten.

In der Quiz-Show «Top Secret» muss Peter Reber eine streitbare Frage beantworten. (Video: Tamedia/SRF)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Am Mittwochabend strahlte SRF eine Spezialfolge der Quiz-Show «Top Secret» aus. Musiker Peter Reber sowie die beiden «Glanz & Gloria»-Moderatorinnen Annina Frey und Nicole Berchtold stellten sich den Fragen, um Geld für einen guten Zweck zu erspielen, berichtet 20 Minuten.

Eigentlich eine schöne Sache, wäre da nicht die dritte Quiz-Frage gewesen. «Welches dieser Schweizer Models hat den grössten Brustumfang?», fragt Moderator Roman Kilchsperger den Kandidaten Reber. Patricia Schmid, Manuela Frey, Laura Zurbriggen und Ronja Furrer stehen zur Auswahl. Als Hilfestellung bekommt der Sänger eine Collage mit Bildern der Models eingeblendet. Kilchsperger fügt an, dass sie «kurz vor Weihnachten vermessen wurden».

«Das ist sexistisch, nicht?»

Ausführlich wird danach über den jeweiligen Brustumfang der Models diskutiert. Nach endlosen fünf Minuten macht Peter Reber seiner Irritation Luft: «Das war schon eine sexistische Frage, nicht?» Kilchsperger gibt zurück: «Brustumfang ist schon sexistisch? Wirklich?» Als der Sänger seinen Eindruck erklärt: «Ja, also die Damen auf den Brustumfang zu reduzieren», erwidert Kilchsperger spöttisch: «Bist du so ein verstockter, alter Mann? Das wusste ich gar nicht.»

Bei SRF stuft man die Szenen und die Quiz-Frage als unproblematisch ein. Auf Anfrage teilt SRF Media Relations mit: «Die Masse eines Models haben nichts mit Sexismus zu tun, sondern gelten in der Branche als relevanter Wert und sind auf jeder Setkarte eines Models explizit aufgeführt.»

Dieser Artikel wurde von 20 Minuten übernommen.

Erstellt: 29.12.2017, 07:58 Uhr

Artikel zum Thema

Chly Volksnöchi

Bundesrat Schneider-Ammann besuchte den «Donnschtig-Jass». Man bemühte sich sehr um ihn. Mehr...

«In meinem Kühlschrank herrscht Unordnung»

Stadtblog Was Roman Kilchsperger in seinem Gefrierschrank aufbewahrt und das neue Projekt von Roger Schawinskis Ehefrau. Zum Blog

Kennen Sie die anderen Sportler des Jahres?

In der Schweiz wurden Roger Federer und Wendy Holdener gewählt. Wer machte in anderen Ländern das Rennen? Testen Sie ihr Wissen im Quiz. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Kommentare

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Die Welt in Bildern

Festival vereint die verschiedenen Kulturen des Landes: Eine Frau singt und tanzt bei einem Strassenfest in Südafrika in einem traditionellen Kleid. (14. Dezember 2018)
(Bild: Rajesh JANTILAL) Mehr...