Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Weltkriegs-Blindgänger aus dem Zugersee geborgen

Mit Unterstützung der Armee: Die Polizei hat den Fundort abgesperrt und die Sprenggranate mit einem Splitterschutz gesichert. Bild: Zuger Polizei
Die gefundene Artilleriegranate ist rund drei Kilogramm schwer und 23 Zentimeter lang. Bild: Zuger Polizei

SDA/ij