Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lichterlöschen für den Klimaschutz

Für den Klimaschutz schalteten am Samstagabend weltweit Millionen Menschen jeweils um 20.30 Uhr für eine Stunde das Licht aus. Auch berühmte Wahrzeichen wurden in Dunkelheit getaucht. So der St.Petersdom in Rom...
...der Eiffenturm in Paris
Es ist bereits das 13. Mal, dass Städte, Unternehmen und Privatleute in aller Welt eine Stunde lang das Licht ausschalten, um damit ein Zeichen für den Umweltschutz zu setzen. Organisiert wird die «Earth Hour» vom WWF.
1 / 5

Der abhängige Mensch